Troubleshooting am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen!

Uns erreichen in der Gruppe und Per Email aktuell viele „Reklamationen“ und Fragen zu Messern und defekten Schneideleisten.

oft sind folgende Punkte das Problem:

-Druckvereteilung:
Wie hier seht sind meine 4 Rollen gleichmäßig verteilt, ist das bei Euch auch so? Wenn nicht kann die Matte nicht gleichmäßig laufen und wird in der Mitte dem Messer entgegengebogen!

img_3885

-Messerhalter
Hier seht Ihr ein Automatikmesser das richtig im Halter ist. Komplett eindrücken und die Lasche festdrücken (Ihr könnt sogar sehen das ich es auf 3 eingestellt habe, kontrolliert das mal. Stellt der Plotter auch wirklich ein was ihr im Programm angegeben habt.

img_3886

-Leistenhalter

Auf dem letzten Bild seht ihr die geschlossene Leiste. Ist diese offen hat die Matte keinen halt. Bitte gut schließen. Wenn das nicht geht oder sie sich öffnet – bitte schaut ob ggf etwas blockiert.

img_3887

Rechte Rolle „locker“

Die Rechte Rolle lässt sich nicht mehr fest stellen – seht ihr das Schloss auf dem Bild hier darüber? Ist das Schloss auch zu? Steht es vielleicht auf offen? Bitte prüft das.

 

Wenn Eurer Plotter nicht erkannt wird:
-Anderen USB Port nutzen
-Plotter mal vom Strom nehmen (mindestens 15 Minuten)
-Anderes Kabel Testen
-Welche Firmware Version habt Ihr auf dem Plotter (1.6 ist beim Cameo aktuell)
-Welche Software Version nutzt ihr auf dem Rechner? Die 4.1.206 ist für mich die stabilste aktuell. Diese findet Ihr auf der Seite Silhouetteamerica.com/software unter dem Reiter LEGACY (siehe letztes Bild)

 

img_3888

Wenn wir uns gegenseitig Helfen können bald alle ohne Frust wieder glücklich ihrem Hobby frönen 

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende
Eure Eva

Hookgarage… bzw wohin mit meinem Kram wenn ich unterwegs bin?

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute bin ich ganz hibbelig! Aufgrund der Vorbereitung zur heutigen Sprechstunde mit dem Thema Filz (21 Uhr auf der Facebook Seite von Plottermarie) habe ich einige Sachen für mich privat vorbereitet.

Wie einige wissen bin ich ende Januar auf Messe in Frankfurt und muss so einiges mitnehmen, diese Kombination hat mich zu meiner Hookgarage geführt. Ich hab den Rohling aus Papier geschnitten und einfach mal drauf los genäht.

rohling

Da mein Prototyp in der Plottermaries FB Gruppe so ankam, haben die Helferlein mit mir gemeinsam getestet und wer mag, hier sind die Schnitteile zum Download:

—>>>>EMB Hookgarage Schnitteile<—-

Die liebe Stefanie von Hösslin besser bekannt als Tante Plotta  hat es sich nicht nehmen lassen auch gleich noch ein Freebie als Datei zu erstellen! Ich freu mich im Kreis und sage DANKE DANKE DANKE!

Dieses könnt Ihr hier herunterladen:

Tante Plotta Hookgarage Freebie

 

hookgarage koop

 

Hier mal ein paar Bilder für Euch: 

titelbild hookgaragen

 

 

Natürlich kann man auch nur eine kleine Garage machen:

nur für hook

Und für die die nicht nähen, oder nähen wollen – hier die Variante auf einem Canvas Beutel aus dem Plottermarie Shop:

auf canvas

Warum ich das hier so zusammen schreibe? Weil ich genau weiss das nach der Sprechstunde viele nachfragen werden :-). Man kennt ja seine Pappenheimer, daher hab ich mir gedacht, machen wir es heute mal davor.

Ich hoffe Ihr freut Euch!

NEIN, ich bin nicht unter die Schnittmuster Ersteller gegangen! Ich hab einfach nur eingescannt was ich für mich gebastelt hab und geb das auch gerne weiter.

Habt einen schönen Tag und vielleicht bis heute Abend!

Eure Eva

 

Folien organisieren

Guten Morgen,

jeder Plottersuchti ist irgendwann an einem Punkt an dem er vor einem großen Haufen sitzt und nicht mehr weiss was er vor sich hat.

Hier kann  ich Euch empfehlen mal in Ruhe die Folienkunde auf Youtube anzuschauen und einmal alles zu sortieren.

 

Die erwähnten Schnitteinstellungen findet Ihr hier:

https://verflextundzugeflockt.files.wordpress.com/2018/11/folienc3bcbersicht-plottermarie-14-11-2018.pdf

 

Wenn ihr alles sortiert habt könnt Ihr Euch die Folien mit den von uns vorbereiteten Etiketten markieren:

Etiketten für verflext

Diese gibt es für Silhouette oder Brother Geräte:

Silhouette

Brother

 

Wer mag kann sich zusätzlich eine Karteikartenbox anlegen oder sich die Infos in die Fächermappe oder den Ordner heften.

Dafür haben wir Euch Karteikarten für alle Folien erstellt. Wenn neue Folien dazukommen werden wir diese natürlich ergänzen:

Karteikarten bild 1

Diese findet Ihr ebenfalls hier auf der Seite unter der Rubrik Downloads.

Ob Ihr sie dann in Groß oder Klein möchtet ist Euch überlassen. Dies könnt Ihr dann beim Ausdrucken steuern.

 

 

Wir hoffen Euch damit ein wenig beim Ordung halten und Folien sortieren geholfen zu haben und schicken Euch ganz liebe Grüße

Einen dicken Schmatzer an Inga für die große Hilfe!

Habt es fein

Eure Eva

Tattoos selber machen mit den Produkten von Silhouette

39883858_2106668242729717_9039867561973383168_o

In den letzten beiden Plottersprechstunden haben wir über Tattoos gesprochen.

Wer keine Echten (an sich) mag, so wie ich kann hier wunderbar schummeln.

Hier gehts zu den Sprechstunden:

 

Kurzanleitungen:

Silhouette Tattoofolie metallisch: 

 

Silhouette Tattoo Papier bedruckbar:

(hier im Beispiel weiß, es gibt sie natürlich auch in clear (siehe Bild oben)

 

Wie bekomme ich diese Folien nun wieder ab?

 

Tattoos mit Hautkleber: 

(Schablonen aus Vinylfolie)

 

Wie ihr seht ist es ein herrliches Spielzeug für Gross und Klein.

Viel Spass beim Nachmachen.

Die Dateien waren in diesen Sprechstunden von Tante Plotta Oberschätzchen und Thehungryjpg.

Habt einen schönen Abend

Eure Eva

37511296_593089324426644_1145481113716654080_o

Schablonieren mit Vinylfolie

kerze1

 

Guten Morgen,

gestern haben wir in der Sprechstunde darüber gesprochen was wir tun können wenn wir mal keine Ätzpaste zuhause haben.

Link zur Sprechstunde

Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt habe ich aus UHU und Lidschatten eine einfache Paste gerührt und das Windlicht verschönert.

Dies ist natürlich nicht Wasserfest, da ich einen Klebstoff benutzt habe der dies nicht ist.

Mixt Euch Eure eigenen Pasten, nehmt Holzleim, Acryllack, wasserfesten Klebstoff etc. Ihr müsst nur aufpassen das die Paste klumpenfrei ist, dann wir das Ergebnis auch wirklich schön.

 

Hier habe ich das Silhouette Puder mit dem Uhu gemischt, es glitzert super schön und man hat schnell ein Geschenk erstellt ohne das Haus zu verlassen.

silhouette puder

Was wir auch immer zuhause haben ist Nagellack. Auch dies ist möglich!

Ihr müsst nur wirklich schnell wieder die Vinylfolie abziehen!

nagellack
Die Motive sind aus dem Silhouette Store

 

Dieser Mod Podge soll Spülmaschinenfest machen. Hier habe ich ein Motiv mit LidschattenUhuPaste nach dem Trocknen mit dem Podge eingepinselt und danach im Backofen eingebrannt. Wasserfest ist es nun, jedoch bin ich bei der Spülmaschine noch skeptisch.

Ich werde weiter berichten!

modge podge
Motiv aus dem Silhouette Store

 

Hier habe ich mit den Brush Pen von Edding gearbeitet. Diese werden ebenfalls im Backofen eingebrannt und sind danach Spülmaschinen geeignet (aber nicht kratzfest)

Das klappt und wurde bereits getestet.

edding brush pen
Motive aus dem Silhouette Store

Hier seht Ihr eine Kombination aus Ätzen und der Rubb n Buff Paste.

Diese sieht toll aus (wir haben sie ja mit dem LidschattenUhu nachgebaut) ist aber auch wieder nicht spülmaschinenfest.

armour etch rubb n buff

Fazit des Tests ist: Spülmaschinenfest ist wirklich schwierig.

Hier ist wirklich nur Sublimation die volle Lösung, jedoch kann man sich mit ein paar Tricks und dem Waschbecken anstatt der Maschine viele tolle Sachen selbst erstellen.

Und wenn Weihnachten naht kann man das Motiv einfach neu machen 🙂

Habt einen schönen August, wir werden zu Sommerstprechstundenzeiten weiter machen und Euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Vielen Dank an Inga und die Helferlein wie Herta, Inge, Michaela und alle die mit viel Einsatz gepanscht und gepinselt haben 🙂

Eure Eva

Plottersprechstunden Geburtstag

IMG_2848

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich habe die Seite etwas vernachlässigt, Schande über mein Haupt – aber jetzt werde ich mich mal in Ruhe mit der Datenschutzgrundverordnung und den älteren Sprechstunden widmen.

Erst musste mein Kopf und unser Haus von Altlasten befreit werden, jetzt habe ich neuen Schwung und Elan hier weiter zu machen 🙂

Die letzte Woche war sehr aufregend.

Ein Jahr Sprechstunde… das hätte ich niemals für Möglich gehalten.

Jubiläumssendung Youtube

Ich danke allen die bei der Jubiläumssendung dabei waren und uns weiterhin begleiten werden! Die Möglichkeiten und Themen sind noch lange nicht erschöpft. Gerade gestern hab ich kurzfristig das Thema für nächste Woche geändert und bin schon gespannt wie Ihr es findet. Wird aber noch nicht verraten.

Ich lasse Euch ein paar Bilder des Geschenks von Inga, Vanessa, Heike, Herta, Barbara und vielen Anderen da – ich bin immer noch sprachlos.

Fühlt Euch gedrückt

Eure Eva

bedruckbare Folien

Endlich gibt es eine bedruckbare Folie die viele Wäschen übersteht!

hier gehts zur Sprechstunde:

hier gehts zur Folie:

hier gehts zur Anleitung:

 

Diese Folie wird mit dem Tintenstrahldrucker bedruckt und dann aufs Textil gepresst.

Bitte beachtet die Waschanleitung – dann habt Ihr lange Spaß mit Euren wunderschönen Shirts!

 

Die Silhouette und Action Folien welche ich im September 2017 vorgestellt habe sind auch toll,  halten aber die Wäsche leider nicht so gut aus. In der Sprechstunde könnt Ihr aber toll sehen was man mit bedruckbaren Folien noch tollen machen kann!

Hier gehts zur Sprechstunde aus dem September

 

Beispiele und Quellen: 

 

Bedruckbare Folie für helle Textilien ohne Effekt:

 

Bedruckbare Folie für helle Textilien Glitzer Effekt:

 

Bedruckbare Folie für helle Textilien „glow in the dark“ Effekt:

glow auf hell
https://www.thefancydeal.com/

 

Bedruckbare Folie für dunkle Textilien ohne Effekt:

 

Bedruckbare Folie für dunkle Textilien Glitzer Effekt:

dunkel glitzer
https://www.thefancydeal.com/

Gravieren mit der Silhouette Curio

hier gehts zum live Video vom 25.02.2018

 

Die Curio darf nicht in den Ecken der Hobbyzimmer verstauben!

Mit Ihr macht das Gravieren wirklich Spaß!

Die Füllung kann man direkt über das Programm steuern (Fülldichte, Winkel, Muster etc). Alles was man hier braucht ist Geduld. Der Rechner muss viel leisten. Wenn es keine Rückmeldung gibt, einfach mal aufstehen und Ihn in Ruhe rechnen lassen, das sind riesen Datenmengen die verarbeitet werden müssen.

Nutzt die Pixscanmatte um die Tags, Platten oder was auch immer ihr gravieren möchtet wirklich zu treffen, das hilft sehr!

Der Durchlass der Curio beträgt 5 mm. Hier ist etwas rechnen angesagt. Die Abstandshalter helfen euch auf die benötigten 5 mm zu kommen. Habt Ihr ein Tag mit 1mm – die Matte mit 1mm braucht ihr also noch eine 1mm und eine 2mm Abstandsplatte usw. Das hat man schnell verinnerlicht.

Graviert wird mit der Option (im Silhouette Programm) Metallplatten ätzen (die Übersetzung lässt wie immer zu wünschen übrig… aber das kennen wir bei Silhouette bereits)

Wer noch Fragen hat oder noch Zubehör benötigt kann das Plottermarie Team gerne ansprechen!

 

 

Dankeschön Birgit für Deine Unterstützung und die tollen Bilder!

Habt einen schönen Tag

Eure Eva

Quellen:

bärlitagsostern

 

 

Gravieren mit Silhouette Cameo und Portrait sowie den Brother Geräten

(Curio folgt im nächsten Beitrag)

neu

Am 21.02.2018 haben Birgit und ich mit Euch über das Gravieren gesprochen.

hier geht es zum YouTube Video

Silhouette:

Mit dem Cameo und der Portrait kann man dies super Imitieren.

Was Ihr braucht ist das Stippling Tool der Curio.  Dieses passt perfekt auch in die anderen Silhouette Geräte.

Dann nehmt Ihr Euch ein Füllmuster, diese findet Ihr unter anderem bei Hobbyplotter im Blog. Mit diesem habe ich sehr gute Ergebnisse erzielt. Nehmt Euch Euer gewünschtes Motiv und füllt es Euch mit dem Muster. Natürlich könnt Ihr auch selbst Muster in den verschiedensten Formen erstellen. Dazu einfach immer ein Offset von 0,1mm einsetzen und etwas Geduld haben 🙂

Graviert wird mit Messer 2 Druck 5-8 (Durchgänge je nach Wunsch, schaut es Euch einfach an wenn es fertig ist (ohne entladen) und geht ggf nochmal drüber)

Gravieren kann man Anhänger sog. Dog Tags. Diese findet Ihr zb. bei etsy. Plexiglasplatten gibt es viele tolle bei ebay oder Ihr schlachtet schwedische Rahmen. , Metallplatten, Holzplatten, Acrylglasspiegel, Windradfolie, CDs, CD Hüllen, Schallplatten etc etc, da könnt Ihr erfinderisch sein und testen. Bitte bleibt nur IMMER dabei, das ist ganz wichtig!

pst
PST Logo graviert mit dem Cameo

 

frühling
Frühlingsgefühle von HappySerendipityDesign graviert auf einem Ikea Rahmen – hinterlegt mit transluzenter Vinylfolie
tags
Dog Tags gibt es zB bei Etsy – hier zb. der Superheldenbär von Treeebird
ck
CD´s eignen sich super zum Testen
mit led
Die Beleuchtung ist alles! Hier ein Motiv von BStyle

 

 

Gravieren mit den Brother Geräten:

Hier ist ein Ausflug in den Baumarkt nötig.

Tina und Björn haben es uns super veranschaulicht und zwei PDFs erstellt wie Ihr Euch den PenHolder oder den Universalstiftehalter als Gravurstift umbauen könnt.

 

hier kommt ihr zu den Anleitungen in Deutsch oder Englisch

 

brother

 

Genutzt haben ich folgenden Stiftehalter von Brother:

Die Pads sind aus dem Baumarkt und haben einen Durchmesser von 1,2- 1.4 cm. Der Gravurstift wurde in die Pads gesteckt und hält bombenfest.

Dann wird mit Zeicheneinstellungen (Druck 5) gezeichnet. Funktioniert super und wir danken Björn und Tina sehr für diesen genialen Tipp!

brother
Graviert mit dem Brother ua die Eule von Tintenrebell (hier mal ein Test ohne Füllung)

 

Bei weiteren Fragen sprecht uns gerne an!

Habt es fein

Eure Eva

 

Ps. Die Curio Spezial Sprechstunde findet Ihr hier