Meine ganz simple Explosionsbox

Guten Morgen,

gestern war ich in der Grundschule und habe mit 24 Kindern eine ganz simple Explosionsbox gebastelt. Hierzu habe ich die Datei einfach mit erhöhter Liniendicke ausgedruckt und diese den Kindern zum Ausschneiden gegeben.

Mit Washitape, Stanzen und Stempeln entstanden dort wunderschöne Unikate in denen die Kids kleine Geschenke oder Gutscheine vestecken können.

Wer einen Plotter hat (so wie wir) kann diese Basicbox nutzen um damit zu üben und zu spielen. Fügt Sterne ein, Schriften, 3D Figuren usw usw, hier ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

Ich werde diese Basicbox in der Sprechstunde am 18.12.2019 nutzen und wer mag kann gerne meine Vorlage nutzen.

Ganz viel Spaß beim Basteln!

Liebe Grüße

Eure Eva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: